Tag der Erde

Im Jahr 2009 rief die UNO den 22. April zum „Tag der Erde“ aus, um mehr Harmonie zwischen Mensch und Natur zu schaffen.

 

Anlässlich dieses UNO- Welttags der Erde widmet sich der Verein Treffpunkt Philosophie – neue Akropolis Dornbirn dem Geheimnis der Natur. Matthias Szalay erzählt uns mehr darüber.

Wenn ihr euch für den Treffpunkt Philosophie – Neue Akropolis Dornbirn interessiert, findet ihr Infos auf www.treffpunkt-philosophie.at

Dort findet ihr auch die Informationen rund um das Programm zum UNO-Welttag der Erde. Mit Matthias Szalay sprach Ingrid Delacher

Den Radiobeitrag zum Tag der Erde könnt ihr mit diesem Link anhören: https://cba.fro.at/552518