Infos aus dem Vorarlberger Landestheater

„schlafes bruder“
vorarlberger landestheater
©anja koehler | andereart.de

 

 

 

 

 

 

Den Radiobeitrag mit Ralph Blase vom @Vorarlberger Landestheater hört ihr am 10.5.2021 um 12 Uhr, 18 Uhr und Mitternacht bei uns on Air, oder jederzeit zum Streamen mit diesem Link: https://cba.fro.at/499387

Zu Gast bei Radio Proton ist der Dramaturg des Vorarlberger Landestheaters, Ralph Blase. Er gibt uns Einblicke in die Stücke, die derzeit am Landestheater zu sehen sind und über die Wiedereröffnung nach dem Lockdown.

Wer sich für die Stücke des Vorarlberger Landestheaters interessiert, findet Infos auf landestheater.org

Schaut immer wieder auf der Homepage vorbei, weil sich der Spielplan, die Spieltage und die Spielzeiten durch Corona laufend ändern können. Die Onlinepremiere von „Schlafes Bruder“ seht ihr am 14.5.2021 um 19:30 auf dem Youtubekanal des Vorarlberger Landestheaters (www.youtube.com/user/vlblandestheater/featured)

Mit dem Dramaturg des Vorarlberger Landestheaters, Ralph Blase, sprach Ingrid Delacher

Winfried Küppers zu seinem Buch „Die 7 Fähigkeiten der Besten“

Den Radiobeitrag mit Winfried Küppers hört ihr am 6.5.2021 um 12 Uhr, 18 Uhr und Mitternacht bei uns „on Air“, oder jederzeit zum Streamen mit diesem Link: https://cba.fro.at/499090
Wahrer Erfolg ist weder Zufall noch eine Glücksache, meint Winfried Küppers. Winfried Küppers ist Politik und Vorstandsberater und hat vor kurzem das Buch „Die 7 Fähigkeiten der Besten“ geschrieben. Er ist zu Gast bei „Proton das freie Radio“ und gibt uns Einblicke in sein Leben, seine Arbeit und in sein Buch.
„Die 7 Fähigkeiten der Besten“ von Winfried Küppers gibt es als Buch, E-Book und als Hörbuch. Infos dazu findet ihr auf www.steinbeiss-edition.de, im Menüpunkt Wirtschaft, im Untermenüpunkt Management.

 

Hilfe für geflüchtete Menschen in Bosnien

Den Radiobeitrag über zwei Projekte, die in Bosnien geflüchteten Menschen helfen hört ihr heute um 12 Uhr, 18 Uhr und Mitternacht on Air, oder jederzeit zum Streamen mit diesem Link: https://cba.fro.at/490934
Anfang des Jahres reiste das Frachkollektiv aus Zürich gemeinsam mit einigen helfenden Menschen aus Vorarlberg mit einer Aktionsküche und einer Ladung Kleider- und Sachspenden nach Bosnien, um den geflüchteten Menschen in Bosnien, die in wilden und inoffiziellen Camps leben, in ihrer Notlage zu helfen.
Die Balkanroute in Bosnien ist zwar offiziell geschlossen, trotzdem machen sich Tausende geflüchtete Menschen jedes Jahr auf den Weg in Richtung Norden.
In Bosnien trafen die Mitglieder des Frachkollektivs auf Brigitte Holzinger vom Verein „Grenzenlose Hilfe Kremsmünster“, die jeden Monat nach Bosnien reist, um zu helfen.
Wer sich für den Verein „Grenzenlose Hilfe Kremsmünster“ interessiert und helfen möchte, findet alle Infos auf: http://www.xn--grenzenlosehilfe-kremsmnster-o7c.at/ und auf der Facebookseite von Brigitte Holzinger gibt es auch Infos und Fotos von ihren Einsätzen in Bosnien.
Das Frachkollektiv findet ihr auf http://www.kollektiv.kitchen/ und auf Facebook und Instagram. Alle paar Wochen geht eine Ladung Hilfsgüter, organisiert vom Frachkollektiv, nach Bosnien. Kleiderspenden werden derzeit nur in der Schweiz gesammelt. In Vorarlberg könnt ihr trotzdem helfen. Es werden eben auch gebrauchte Handys, Headsets, Ladekabel und Powerbanks benötigt, damit die geflüchteten Menschen den Kontakt zu ihren Familien halten können. Außerdem halten sie mit den Hilfsorganisationen über Handy Kontakt, die ihnen Essen und Kleidung bringen. Wer noch Musikboxen fürs Handy hat, kann sie ebenfalls gerne abgeben. Wer in Vorarlberg etwas elektronisches abzugeben hat, kann sich an die Tankstelle Bregenz unter tankstellebregenz.org mit der Emailadresse tankstellebregenz@gmail.com wenden.

Roman „Außer Haus“ von Sabine Grohs

Den Radiobeitrag über den Roman „Außer Haus“ von Sabine Grohs hört ihr morgen um 12 Uhr, 18 Uhr und Mitternacht bei uns on Air, oder jederzeit zum Streamen mit diesem Link: https://cba.fro.at/489936
Zu Gast bei Radio Proton ist die Autorin Sabine Grohs. Sie stellt uns ihren Roman „Außer Haus“ vor.
Wenige Kilometer von Wien entfernt, mitten im Wienerwald, steht heute ein altes Großbürgerhaus mit deutlich erkennbaren Montafoner Bauelementen.
Wie kommt ein Montafoner Haus in den Wienerwald?
Vor mehr als hundert Jahren baut Otto Burger eine für die damalige Zeit beispiellos moderne Villa in Schruns. Zwei Jahrhunderte bewegter Geschichte begleiten eine Montafoner Familie über sechs Generationen durchs Montafon, nach Deutschland, Frankreich und bis nach Amerika. Die damalige Zeit lebt in der Gegenwart hautnah auf, wenn Otto Burgers Nachkommen in alle Windrichtungen versprengt werden – und nicht nur sie.
Eine 100-Dollarnote, der Inhalt einer alten Teekiste, ein Kopftuch und eine antike Bibel lösen das Rätsel des Montafoner Hauses im Wienerwald.
Wer sich für das Buch „Außer Haus“ interessiert findet Infos auf http://www.grohsformat.com/ausser-haus/

Spinnerei Slam über Livestream

Einige Ausschnitte aus dem Spinnerei Slam der Kammgarn in Hard hört ihr heute um 12 Uhr, 18 Uhr und Mitternacht on Air, oder jederzeit zum Streamen mit diesem Link: https://cba.fro.at/489864

 

„Achtung Kultur“ ist das neue Format der Kulturwerkstatt Kammgarn in Hard. „Achtung Kultur“ beinhaltet neben den verschiedenen Kunstaktionen im Dorf auch vier Livestreams.  In diesem Beitrag hört ihr Ausschnitte aus dem Spinnerei Slam. Der Poetryslam der Kammgarn Hard fand am 13. Februar 2021 um 20 Uhr als Livestream statt.

Zu hören sind der Moderator Marvin Suckut, die Slammerin Marina Sigl und der Slammer Marius Loy.
Es gibt noch zwei weitere Onlineveranstaltungen der Kammgarn Hard. Herbert & Mimi ist ein Kindertheater und findet via Livestream am 28.2.2021 um 15 Uhr statt. Den Kabarettisten Hosea Ratschiller könnt ihr am 19.3.2021 via Livestream um 20 Uhr sehen. Infos und das Programm der Kammgarn Hard findet ihr auf https://www.kammgarn.at

Neues Album von Prinz Grizzley

Den Radiobeitrag mit dem Bregenzerwälder Musiker Prinz Grizzley hört ihr heute um 12, 18 Uhr und Mitternacht, oder jederzeit zum Streamen mit diesem Link: https://cba.fro.at/489593

 

Vom Bregenzerwälder Musiker Prinz Grizzley gibt es ein neues Album „To My Green Mountains Home“. Chris Comper ist zu Gast bei Radio Proton und stellt sich und seine Musik vor.

Wer sich für die Musik von Prinz Grizzley interessiert findet alle Infos, Links, Konzerttermine, Streamingplattformen, Socialmedia-Kanäle auf http://prinzgrizzley.com/

Aus dem Protestcamp in Dornbirn

Den Radiobericht direkt vom Protestcamp in Dornbirn hört ihr heute um 12 Uhr, 18 Uhr und Mitternacht, oder jederzeit zum Streamen mit diese Link: https://cba.fro.at/489484
 
Vom Mittwoch den 10. auf Donnerstag den 11. Februar 2021 fand das Protestcam in Dornbirn am Marktplatz statt. Um auf die immer noch schlechten Zustände in den Lagern für geflüchtete Menschen auf europäischen Boden aufmerksam zu machen, veranstalteten die JugendbotschafterInnen für UN-Kinderrechte der Caritas Auslandshilfe Vorarlberg in Zusammenarbeit mit der Initiative „uns reichts“ das Zeltlager mit umfangreichen Rahmenprogramm.
 
Die TeilnehmerInnen wollten mit ihrer Aktion ein Zeichen der Solidarität für die Kinder und deren Familien setzen, die unter unmenschlichen Bedingungen, Winter und Covid ihr Leben in den Camps meistern müssen.
 
Insgesamt harrten um die 30 Menschen bei Regen, Schneefall und Minustemperaturen in den Zelten am Dornbirner Marktplatz 24 Stunden lang aus.
 
Wer sich für die Aktionen der Jugendbotschafterinnen und Botschafter für UN-Kinderrechte der Caritas Auslandshilfe Vorarlberg interessiert, findet Infos auf https://www.caritas-vorarlberg.at/spenden-helfen/auslandshilfe/engagieren/jugendbotschafter/
 
Wer sich für die Initiative „uns reichts“ und die Sonntagsdemos interessiert, findet Infos auf https://www.unsreichts.at/

Naturgärten in Vorarlberg

Den Radiobericht über Naturgärten in Vorarlberg hört ihr am Dienstag um 12 Uhr, 18 Uhr und Mitternacht und jederzeit zum Streamen unter diesem Link: https://cba.fro.at/488426

In ganz Vorarlberg können private GartenbesitzerInnen ihre Gärten entsprechend den insektenfreundlichen Regeln von Natur im Garten zertifizieren lassen. Im Jahr 2020 wurde der 100. Garten in Dornbirn Hatlerdorf mit der Plakette versehen. Zu Gast im Studio sind zu diesem Thema

Juliane Alton

und Bernhard Huchler vom Obst und Gartenbauverein Dornbirn, die uns das Konzept Naturgarten erklären.

Infos über „Natur im Garten“ findet ihr unter www.vorarlberg.at/naturvielfalt und bei den Obst und Gartenbauvereinen Vorarlbergs

OGV Vorarlberg

unter ogv.at

 

Protestcamp in Dornbirn

Den Radiobeitrag über das Protestcamp in Dornbirn hört ihr am Montag um 12 Uhr, 18 Uhr und Mitternacht und jederzeit zum Streamen unter diesem Link: https://cba.fro.at/488436

Um auf die immer noch schlechten Zustände in den Lagern für geflüchtete Menschen auf europäischen Boden aufmerksam zu machen, veranstalten die JugendbotschafterInnen für UN-Kinderrechte und SDG der Caritas Auslandshilfe Vorarlberg in Zusammenarbeit mit der Initiative „Uns reichts!“ ein Protestcamp in Dornbirn.

Das Camp startet am 10.2.2021 um 13 Uhr und endet am 11.2.2021 um 13 Uhr.

 
 
Die Jugendlichen möchten mit ihrer Aktion ein Zeichen der Solidarität für die Kinder und deren Familien setzen, die unter unmenschlichen Bedingungen, Winter und Covid ihr Leben in Camps meistern müssen. Die JugendbotschafterInnen möchten den Menschen und speziell den Kindern mit ihrer Aktion eine Stimme geben.
Alle, die mithelfen, mitmachen möchten, mitcampen möchten oder sich kreativ beteiligen möchten, sind herzlich willkommen.
Wer sich für die Aktion der Jugendbotschafter für UN-Kinderrechte und SDG der Caritas Auslandshilfe und der Initiative „Uns reichts!“ interessiert findet Infos auf der Homepage der Caritas Vorarlberg unter https://www.caritas-vorarlberg.at/aktuell/news/detail/news/88157-jugendbotschafterinnen-jetzt-schlaegts-13/ Wer mitmachen, mitcampen, mithelfen, sprechen, singen, tanzen und sonstiges Kreatives machen möchte, kann sich bei Nicole Kantner unter nicole@upcs.at anmelden. Es stehen auch Speaker Desks zur Verfügung für alle, die ihren Unmut äußern möchten.

Gartensaison eröffnet

Morgen an Lichtmess beginnt die Gartensaison. Wie ihr richtig kompostiert hört ihr morgen um 12 Uhr 18 Uhr und Mitternacht, oder jederzeit zum Streamen mit diesem Link: https://cba.fro.at/487969
Bald geht die Gartensaison wieder los. Kompostieren ist im Garten ein wichtiges Thema.
Zu Gast bei Radio Proton ist dazu Bernhard Huchler vom

Obst- und Gartenbauverein Dornbirn

. Genau Infos zum Kompostieren findet ihr in der Kompostfibel vom

Umweltverband Vorarlberg

unter www.umweltverband.at

Und die Obst- und Gartenbauvereine Vorarlbergs OGV  sind ebenfalls Expertinnen und Experten, wenn es ums Kompostiere geht https://www.ogv.at