„Pressefreiheit unter Druck“ Diskussion im Vorarlbergmuseum

Die Gesamtversion der Facette Kult über „Pressefreiheit unter Druck“, direkt aus dem Vorarlberg Museum, ganze 75 Minuten, hört ihr hier: https://cba.fro.at/432427

In der Facette Kult dieser Woche könnt ihr an einer Diskussionsrunde teilhaben, die zwar schon im September stattgefunden hat, aber das Thema ist immer noch aktuell.

Im Vorarlbergmuseum waren die beiden Journalisten Gergely Marton und Bartosz Wielinski zu Gast und diskutierten zum Thema „Pressefreiheit unter Druck – zur Mediensituation in Polen und Ungarn“. Es begrüßte und moderierte Markus Barnay vom Vorarlbergmuseum. Die gesamte Diskussion könnt ihr hier in unserem Archiv nachhören. Die gesamte Diskussion dauerte 75 Minuten, im Radio ist nur Platz für 40 Minuten.