Der Kultursteg Walgau startet ins 3. Jahr!

Der Kultursteg Walgau ist eine Freiluft-Projekt das mittlerweile ins dritte Jahr geht und  von Mitte Mai bis Mitte September ein reichhaltiges Programm zu bieten hat. Das Eröffnungswochenende ist am 12. und 13. Mai 2023. Heuer ist der Kultursteg, der jedes Jahr wandert, im Steinbruch Ludesch anzutreffen. Ich habe mit der Initiatorin Daniela Jochum über ihr Projekt gesprochen.

Das genau Programm vom Kultursteg findet ihr unter https://kultursteg-walgau.at. Für Euch und Radio Proton berichtete Daniel Furxer.

Den Radiobericht hört ihr am 12.5.23 um 12 Uhr, 18 Uhr und Mitternacht on Air, oder jederzeit zum Streamen mit diesem Link: https://cba.fro.at/619572

MusigRadio am 14. April 2023 um 20:00 Uhr

Auch nach gefühlt 1000 Sendungen von MusigRadio gibt es noch eine Premiere: Wir werden heute die ganze Show mit LPs bestreiten. Also nix CD auflegen oder vom Stick oder gar andere teuflischen Dinge. Dass ich heute Master of the LP bin, hat einen Grund und der heißt: Stephan Wöß AKA El Finni (Out of frame). Er hat letztes Jahr den ersten SKA Sampler “Sakadaladaälla” mit Vorarlberger Bands rausgehauen. Und den wird er heute präsentieren. Freut euch mit uns auf diesen Leckerbissen! MC of the night: Daniel Furxer

MusigRadio am Fr. 24. März um 20 Uhr

Heute darf ich den wunderbaren Musiker Puma, Sänger und Gitarrist der Band Puma Orchestra bei mit bei MusigRadio begrüßen. Mit seinem Happy-Raggae-Feeling wird er uns alle begeistern und natürlich auch live  einige Songs spielen. So stay tuned!

MusigRadio – Freitag 9.12.22 um 20 Uhr mit Convertible

Die wunderbare Band Convertible um Hans Platzgumer und Chris Lane ist heute live bei mir im Radio Proton Studio. Hans Platzgumer hat in so vielen Bands gespielt (H.P. Zinker, Die Goldenen Zitronen, Queen of Japan…) , in seiner aktuellen Band fühlte er sich – laut eigener Aussage – so wohl wie noch nie. Sieben Alben haben sie bereits produziert, diesen Frühling ist ein Songbook erschienen, in dem ausgewählte Songtexte von Hans Platzgumer auf Deutsch übersetzt wurden. Eine Auswahl wird er heute präsentieren.

Eine Stunden spannende Gespräche mit Hans und eine Stunde bester Live-Sound von Convertible sind garantiert. Tune in!  Host des Abends as usual: Daniel Furxer

Foto: Daniel Furxer, Convertible live in der alten Stickerei Fußach

MusigRadio, heute Freitag um 20 Uhr mit Brandan Adams

Brendan Adams, gebürtig aus Cape Town (Südafrika), ist seit vielen Jahren im Bregenzerwald gelandet und bereichert die Ländle-Musikszene mit seinen außergewöhnlichen Projekten. Mit seiner neuesten Band “Euphorius Joints” konnte er im Sommer eine Fusion aus Rock und Jazz auf die Bühne zaubern. Jazz, Rock, Blues. Fürwahr. dieser Mann ist in vielen Genres zuhause und wird nach dem Gequatsche (hey probably in english) um 21 Uhr ein Live-Set spielen. Überraschungsgast inklusive.
So turn the radio on!

MC des Abends in gewohnt chaotischer Manier und dem besten Englisch, das er drauf hat: Daniel Furxer

MusigRadio: Juleah zu Gast auf der Couch

„MusigRadio – die Show für Ländlebands“ startet fast pünktlich mit dem Schulanfang in den Herbst. Der Schulranzen mit den neusten, rockigen Sounds ist gepackt und als erste Band ist am Freitag, den 23. September ab 20:00 Uhr Juleah bei mir zu Gast. Juleah, das sind Julia Hummer (Gitarre, Gesang) Henry Galehr (Gitarre), Oliver Huber (Bass) und Christoph Gallaun (Schlagzeug).

Psychodelic Rock ist ihre Spezialität, die Stimme von Julia eine Offenbarung. “Stoked on Planet Summer” heißt ihre neue Scheibe und ihr könnt getrost schon eure Jausenbrote auspacken, aber bitte verschluckt euch nicht!

Ab 21 Uhr spielen sie eine Akustik-Live-Session!
Let’s rock! Euer MC Daniel Furxer

Interview mit Patricia Hladschik

Daniel Furxer hat Particia Hladschik, Geschäftsführerin vom Zentrum Polis,  interviewt, die bei der langen Nacht der Partizipation am 22.6. 2022 an der Polytechnischen Schule in Dornbirn die Keynote gesprochen hat.

Welche Beteiligungsmöglichkeiten für Schüler*innen und Jugendlichen sieht Sie, warum ist das Einbinden von Kindern in solche Prozesse wichtig und wie steht Sie zu Bürgerinnenräte.

Hier findet ihr weitere Informationen zur  langen Nacht der Partizipation oder zum Zentrum Polis – Politik lernen in der Schule.

Den Radiobericht hört ihr am 29.6.22 um 12 Uhr, 18 Uhr und Mitternacht on Air, oder jederzeit zum Streamen mit diesem Link: https://cba.fro.at/564030

30 Jahre Offene Jugendarbeit Dornbirn: Interview mit Martin Hagen

Die OJAD feiert ihren 30. Geburtstag. Das ist ein Grund zum Feiern und Zeit für ein Interview.

Daniel Furxer hat Martin Hagen, den langjährigen Geschäftsführer der Offenen Jugendarbeit Dornbirn, zum großen Interview geladen. Er hat umfangreich und allumfassend von den Anfängen der offenen Jugendarbeit berichtet, telefonische Schmankerl zum Besten gegeben und offen gestanden, warum er gerne eine Schleimspur ins Rathaus zieht. 😉

Das umfangreiche Programm des Geburtstagsfestes am 24. Juni 2022 findet ihr auf der Homepage unter www.ojad.at

Das Interview mit Martin Hagen hört ihr On Air am Dienstag, den 21.6. um 12, 18 und 24 Uhr  oder jederzeit zum Nachhören:  https://cba.fro.at/562696

Foto: (c) Christine Kees

Interview mit der Künstlerin Melanie Greußing

Melanie Greußing ist Künstlerin und Geschäftsführerin von Double Check, einer  Koordinations- und Fördersstelle für Pädagog:innen, Künstler:innen, Lehrlingsausbildner:innen, Kinder und Jugendliche.

Daniel Furxer hat mit ihr über ihre aktuelle Ausstellung gesprochen, die am 13. Mai um 19:30 Uhr im Egg Museum eröffnet wird.

Ihre Ausstellung „früher oder später“ kann von 13. Mai bis 26. Oktober 2022 im Museeum Egg angesehen werden. Weitere Infos findet ihr unter www.egg-museum.jimdosite.com/ Auf der Homepage von Melanie Greußing findet weitere ihrer Werke.

Das Interview mit Melanie Greussing  hört ihr am 9.5.2022 um 12 Uhr, 18 Uhr und Mitternacht, oder jederzeit zum Streamen mit diesem Link: https://cba.fro.at/556087

Literaturfest Hilfe kommt aus Bregenz

Am Karsamstag 16.4.2022  begehen das Kosmos Theater und  Literatur Vorarlberg in Kooperation mit dem Hotel Schwärzler das Literaturfest unter dem Motto „Hilfe kommt aus Bregenz“. 43 AutorInnen lesen an 10 verschiedenen Plätze in Bregenz.

Daniel Furxer mit Katharina Leissing und  Wolfgang Mörth über das Literaturfest gesprochen.

Gelesen wird am Samstag von 10 Uhr bis 16 Uhr in den Zeitblöcken 10.00 – 11.00 Uhr, 11.30 – 12.30 Uhr, 13.30 – 14.30 Uhr
und  15.00 – 16.00 Uhr

Weitere Informationen findet ihr www.hilfekommtausbregenz.com

Den Radiobeitrag zum Literaturfest hört ihr am 16.4.2022 um 12 Uhr, 18 Uhr und Mitternacht, oder jederzeit zum Streamen mit diesem Link: https://cba.fro.at/551974

  • https://radioproton.at:8443/proton
  • Proton, das freie Radio