„MITMACHKONFERENZ in Lindau“ Transition Valley am Samstag 9.11. 18 h und Sonntag 10.11. 10 h

Vom 1. bis zum 3. November 2019 fand in der Inselhalle in Lindau die Mitmachkonferenz statt. Sie ist von und für Menschen gemacht, die sich für eine nachhaltige Zukunft und ein gutes Leben in der Bodenseeregion einsetzen möchten.

In dieser Sendung hört ihr Impulsvorträge und Interviews vom Samstag. Organisiert wurde die Konferenz vom Nachhaltigkeits- und Beziehungsnetzwerk wir&jetzt in Kooperation mit dem Lindauer Verein Resilient learning. Weitere Infos findet ihr auf www.mitmach-konferenz.org sowie www.wirundjetzt.org.

Sendung nachhören

26. Oktober – 4. November 2019 Themenschwerpunkt der freien Radios Österreich: jeweils um 12 Uhr auf Proton – das freie Radio

Bildrechte: Juliana Melzer

Kulturelle Nahversorgung auf dem Land und in der Stadt.
Ein Themenschwerpunkt der Freien Radios in Österreich

Die Freien Radios in Österreich widmen ihren Themenschwerpunkt 2019 der kulturellen Nahversorgung. Ein Querschnitt durch die österreichische „Kulturlandschaft“ in 10 Beiträgen aus 10 Orten: von Innsbruck (Kulturarbeit im Schatten der Berge) bis Oberpullendorf (Zusammen.wachsen), von Klagenfurt (Kunst der Stunde) bis Freistadt (Gibt’s was Neues?).

Kulturinitiativen auf dem Land und im städtischen Grätzel haben mehr Sichtbarkeit bzw. Hörbarkeit verdient, weil sie unverzichtbare Arbeit leisten: nicht nur in der Kultur im engeren Sinn, sondern auch in Sachen Teilhabe, in der Regionalentwicklung, im interkulturellen Bereich – kurz: für die Gesellschaft.

Aber für wen und warum machen sie das eigentlich? Unter welchen Bedingungen kann das gelingen und wo gibt es solche schon? Welche unterschiedlichen Zugänge gibt es? Ist Kulturarbeit Ehrenamt oder warum soll dafür Steuergeld ausgegeben werden? Und was sagt die Wissenschaft/das Publikum/die Politik dazu?

von 26.10.-4.11. 2019 täglich zu hören auf allen 14 freien Radios in Österreich,
bei Proton – das freie Radio jeweils um 12 Uhr
und im Anschluss hier nachzuhören

„26. Oktober – 4. November 2019 Themenschwerpunkt der freien Radios Österreich: jeweils um 12 Uhr auf Proton – das freie Radio“ weiterlesen

Transition Valley-Spezial: Samstag 14.9.19 17-19 Uhr: „Transformation der Wirtschaft in der Klimakrise“

Foto: © Matthias Weissengruber

Wirtschaft und Umwelt: Gegner oder Bündnispartner in der Klimakrise?“
So lautete der Titel einer Podiumsdiskussion mit Baden-Württembergs Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann.

Auf Einladung der Vorarlberger Grünen diskutierte er am Montag, 9. September, um 19.30 Uhr in der Kulturbühne AmBach in
Götzis mit Bauunternehmer Hubert Rhomberg, dem Geschäftsführer der Brauerei Frastanz Kurt Michelini und der Grünen Nationalratskandidatin Leonore Gewessler.

Ein Tornado in Luxemburg. Sintflutartige Regenfälle. Hitzeextreme mit Temperaturen über 40 Grad in Mittel- und Nordeuropa. Die Klimakrise war in diesem Sommer für alle spürbar. Doch wie lässt sich erfolgreiches Wirtschaften mit der notwendigen drastischen Reduzierung von CO2-Emissionen vereinbaren? Wie bekommen wir die Transformation unserer hochkomplexen Systeme in Richtung Nachhaltigkeit und Klimaverträglichkeit hin? „Transition Valley-Spezial: Samstag 14.9.19 17-19 Uhr: „Transformation der Wirtschaft in der Klimakrise““ weiterlesen

WORTABFALL RADIO – Sommerspezials am Samstag 24.8.2019 – 16 und 18 Uhr und am Sonntag 25.8. 14-16 Uhr bei „radio.LOSA“ – Musikkultur bei Proton – das freie Radio

WORTABFALL Radio – die Sendung der Villa K. Bludenz
von Lukas Schwärzler und Lou – Hochgeflogen – feat. Teddywise

Samstag, um 16 Uhr:  Wiederholung der Sendung vom 22.8. 2019 inkl. einem Interview mit Nikolaus Küng, Moderator der Sendung „Sound-Check“ bei Radio Vorarlberg, ORF

Sendung Nachhören: https://cba.fro.at/422141

WORTABFALL Radio – Samstag Spezial, 24.8. um 18 Uhr:

von Lukas Schwärzler und Lou – Hochgeflogen – feat. Teddywise
Sendung nachhören: https://cba.fro.at/422233

NEU: RadioLOSA mit Proton- das freie Radio:
neue Plattform für MusikerInnen: LOSA.rocks

Infoschiene LIVE von der Plattform „As Langat“ – Netzwerk Naturschutz Vorarlberg ab Do 14.3.2019 18 Uhr

Neue Livesendung, brandaktuell mit Umwelt und Naturschutzthemen aus Vorarlberg. Live Diskussionen mit Hörerbeteiligung und Vorträge sind geplant.     Durch die Sendung führen Simone Tragesser und Franz Ströhle vom Alpenschutzverein Vorarlberg. www.alpenschutzverband.at/

Jeden 2. Donnerstag in der Proton – Infoschiene um 18 Uhr.