Drei Jahre „offene Kühlschränke“

Den Radiobeitrag über drei Jahre „offene Kühlschränke“ in Vorarlberg hört ihr am 3.12.2021 um 12 Uhr, 18 Uhr und Mitternacht bei uns on Air, oder jederzeit zum Streamen mit diesem Link: https://cba.fro.at/530484

Das Projekt „offener Kühlschrank“ feiert das dreijährige Bestehen. Eine Studie des Instituts für Abfallwirtschaft der Universität für Bodenkultur in Wien, zusammen mit der Umweltorganisation WWF Österreich, ergab, dass bis zu 133 kg genussfähige Lebensmittel im Wert zwischen 250 und 800 Euro jährlich pro Haushalt weggeworfen werden! Das Projekt „Offener Kühlschrank“ trägt dazu bei, Lebensmittel in Vorarlberg vor der Mülltonne zu retten. Zu Gast bei Radio Proton ist Ingrid Benedikt, die uns die Details, Standorte und sonstige Infos zu den offenen Kühlschränken in Vorarlberg gibt.

Wer sich für die „offenen Kühlschränke“ interessiert, findet Infos auf https://offener-kuehlschrank.at/

Mit Ingrid Benedikt sprach Ingrid Delacher

Die Poetry Slam Szene in Vorarlberg

Das Interview mit Ivica Mijajlovic hört ihr am 02.12.2021 um 12 Uhr und 18 Uhr und jederzeit zum Streamen mit diesem Link: https://cba.fro.at/530363

Poetry Slam, ein Wettkampf unter Dichter*innen, erfreut sich schon seit einigen Jahren auch in Vorarlberg eines immer größeren Publikums. Ivica Mijajlovic, Mitorganisator des Ländle Slams und selbst Slampoety, erklärt im Interview, was dieses Literaturformat so besonders macht und wie man selbst Poetry Slam Texte verfassen kann. Mit ihm sprach Daniel Furxer.

Die Veranstaltungstermine für Vorarlberg findet ihr unter: www.laendleslam.at

Neues Musikalbum der Kabarettformation „Die drei Friseure“

Das Interview mit Bernhard Widerin hört ihr am 30.11.2021 um 12 Uhr, 18 Uhr und Mitternacht und jederzeit zum Streamen mit diesem Link: https://cba.fro.at/529995

Die musikalische Kabarettruppe „Die drei Friseure“ ist mit ihrem neuen Musikalbum “ Es gibt immer einen Weg“ am Start und feierte  kürzlich im Tik in Dornbirn und im Saumarkt in Feldkirch die Releaseparties. Daniel Furxer hat mit Bernhard Widerin, einem der drei Friseure, über ihre Musik, ihre Russlandtournee und darüber gesprochen, wie viel Haargel sie benötigen.

Infos über ihr Programm und ihre Auftrittstermine findet ihr unter http://www.dreifriseure.com/

Achter Österreichweiter Schulradiotag: Montag, 29.11.2021, 9 – 17 Uhr

„Achter Österreichweiter Schulradiotag“ Radio aus dem Klassenzimmer

Am Montag, 29. November 2021 von 09:00 bis 17:00 ist auf allen freien nicht-kommerziellen Radios Österreichs der „achte österreichweite Schulradiotag“ on air. Schüler_innen aller Schulstufen berichten in Livesendungen, Interviews, und Reportagen aus ganz Österreich wie sie den Schulalltag trotz Corona bewältigen.

„Achter Österreichweiter Schulradiotag: Montag, 29.11.2021, 9 – 17 Uhr“ weiterlesen

Zahlen, Zahlen…..

Das Interview mit dem Zahlenfreak  Oliver Lerch hört ihr am 26.11.2021 um 12 Uhr, 18 Uhr und Mitternacht und jederzeit zum Streamen mit diesem Link: https://cba.fro.at/529500

 

Oliver Lerch ist als Zahlenfreak weit über die Grenzen Vorarlbergs bekannt. Seit 20 Monaten bereitet er täglich diverse Coronazahlen genau auf. Inzwischen veröffentlicht er diese Zahlen auf seinem Blog www.zahlenfreak.at.
Am 20.11.2021 besuchte er Radio Proton um uns an seinen Erfahrungen mit den Zahlen der letzten 20 Monate teilhaben zu lassen.

Wenn ihr euch für die Zahlen von Oliver Lerch interessiert findet ihr seinen Blog auf: https://www.zahlenfreak.at/
Das Interview führte Ingrid Delacher

Mit Hans-Jürgen Holzer durch den Abend und die Nacht

Von Freitag, 26. November 2021, 20 Uhr bis Samstag, 27. November 2021, 06 Uhr begleitet euch der langjährige Proton Sendungsmacher Hans-Jürgen Holzer mit unterschiedlichster Musik durch den Abend und durch die Nacht. 10 Stunden non stop live on air!! Den Nachtflug von 01 bis 06 Uhr früh übernimmt Radio Helsinki am 08. Dezember ins Nachtprogramm!

Elternlobby Vorarlberg

Den Radiobeitrag über die Elternlobby Vorarlberg hört ihr am 19.11.2021 bei uns on Air um 12 Uhr, 18 Uhr und Mitternacht, oder jederzeit zum Streamen unter diesem Link: https://cba.fro.at/528433
 
 
 
Zu Gast bei Radio Proton ist Birke Baumann als Vertreterin der Elternlobby Vorarlberg. Birke Baumann stellt uns die Anliegen der Elternlobby vor. Das sind zum Beispiel die Möglichkeit der freien Wahl des Geburtsortes, Hausgeburten, Hebammengeleitetes Geburtshaus in Vorarlberg und vieles mehr. Ihr könnt mit der Elternlobby unter dieser Emailadresse in Kontakt treten: elternlobby.vbg@gmx.at
 
Die nächsten Vernetzungstreffen finden coronabedingt über Zoom statt. Am 22.11. ist die Hebamme und Gründungsmitglied der IG Geburtskultur Susanne Haunold-Sam als Impulsgeberin zu Gast via Zoom.
Das Impulsthema ist: „Hebammengeleitete Geburtshilfe in Vorarlberg“.
Zum Treffen am 13.12. ist geplant, dass eine der Hausgeburtshebammen Vorarlbergs Impulsgeberin ist. Mit Birke Baumann von der Elternlobby sprach Ingrid Delacher
 
Nächstes Treffen: 22. November 2021 von 15:00 bis 16:40
Wo: nicht im WirkRaum, Dornbirn sondern via Zoom ein Link wird bei Anmeldung zugesendet
Anmeldung bis Montag den 22.11. möglich: elternlobby.vbg@gmx.at

We are the music makers – Home Edition

Gut, das ich von zuhause aus meine Radiosendung machen kann.  Und das wird heute so sein. Ein bunter Mix aus meinem Archiv und diverse Neuigkeiten live aus meinem Wohnzimmer.

Hier könnt ihr eure FB-Freunde einladen: https://fb.me/e/1nfpB0bvg

Wie immer ab 20 Uhr!

lg Felix von Montfort

Dönz. So weit man weiß

Die Sendung mit der Autorin Sabine Grohs über ihren neuen Roman „Dönz. So weit man weiß“ hört ihr am 18.11.2021 bei uns on Air um 12 Uhr, 18 Uhr und Mitternacht, oder jederzeit zum Streamen mit diesem Link: https://cba.fro.at/528236
Zu Gast bei Radio Proton ist die Autorin Sabine Grohs, die die Geschichte ihrer Vorfahren im historischen Regional-Roman „Dönz. So weit man weiß“ aufgearbeitet hat.
Wer sich für den Roman „Dönz. So weit man weiß“ interessiert findet Infos auf der Homepage von der Autorin Sabine Grohs auf https://www.grohsformat.com/doenz/
Begleitend zum Roman gibt es eine Ausstellung „Lange Heimkehr“ in der Villa Falkenhorst in Thüringen, die noch bis zu Jänner 2022 zu sehen ist. Danach geht die Ausstellung als Wanderausstellung weiter in die die Vorarlberger Museumswelt in Frastanz und ins Kunstforum Montafon, weitere Orte sind geplant.
Um beim Schreiben den Überblick über die diversen Schriftstücke und Korrespondenz ihrer Ahnen zu behalten, legte Sabine Gross eine Onlinekarte an, an der sie ihre Leserinnen und Leser teilhaben lässt. Diese Onlinekarte nennt sie „Dönz – Museum daheim“, die ihr auch auf ihrer Homepage im Bereich „Dönz“.
Außerdem sind noch einige Lesungen mit Sabine Grohs geplant, die ihr auf der Homepage findet. Mit Sabine Grohs sprach Ingrid Delacher.

Trickster Flint live bei MusigRadio

Geh nie alleine durch die Nacht, du brauchst einen Freund. So könnte man die Musik von Trickster Flint in einem Satz umschreiben. Auf ihrer aktuellen Scheibe „N8“ beleuchten sie musikalisch sehr  unterschiedlichen Zugänge zu diesem Thema und sind am Freitag, den 12.11. zu nächtlicher Stunde von  20-22 Uhr bei Daniel Furxer zu Gast im Studio. Ab 21 Uhr präsentieren sie eine Live-Session. Turn the radio on!