Sondersendung Lesung VGT Martin Balluch „im Untergrund“

Heute gibt es eine Literatursondersendung vom VGT Vorarlberg, danke Tobias Giesinger und Sandy P.Peng fürs Organisieren. Das gesamte Material könnt ihr hier anhören: https://cba.fro.at/394416

Im Untergrund ist ein Roman über die englische Tierrechtsbewegung der 80er und 90er Jahre, geschrieben von Martin Balluch. Martin Balluch war mit seinem Buch im Lieblingscafé in Bregenz zu Gast und las aus seinem Roman „Im Untergrund“ Ihr hört einleitende Worte von Tobias Giesinger vom Verein gegen Tierfabriken Vorarlberg. Im Anschluss an die Lesung beantwortete Martin Balluch fragen aus dem Publikum. Ihr findet den Link zum gesamten Sendematerial auf unserer Homepage www.radioproton.at und auf unserer Facebookseite Proton das freie Radio. Infos findet ihr über den Verein gegen Tierfabriken auf www.vgt.at und https://www.facebook.com/VGT.Vorarlberg/

Facette Kult „grund genug“ mit Stefan Schweighofer

In der Facette Kult dieser Woche hört ihr den Architekten Stefan Schweighofer von der Initiative Grund-genug.

Er stellt uns die Initiative „grund genug“ vor. Es ist eine Plattform für gemeinschaftliche Wohnprojekte.

Baugrund ist in Vorarlberg schwer zu bekommen und die Bauflächen sind teuer, vor allem in attraktiven Lagen. Trotzdem gibt es auch in dicht besiedelten Wohngebieten und Ballungszentren ungenutzte Grundstücke, die aber nicht zum Verkauf stehen. Viele dieser Grundstücke sind Familienbesitz, oder Wertanlagen, die später für Kinder oder Enkelkinder gebraucht werden.

Die Initiative „grund genug“ hat die Erfahrung gemacht, dass Grundbesitzer offen sind, dass ihr Boden zwischengenutzt werden. Eine Möglichkeit ist laut „grund genug“, die Grundstücke über einen längeren Zeitraum, zu Beispiel 20 Jahre zu pachten. Die Initiative „grund genug“ hat Ideen für die Zwischennutzung dieser Grundstücke, die sie am 22. Jänner in der Tankstelle in Bregenz präsentieren.

Ein Informations und Austauschtreffen findet am 22. Jänner um 19 Uhr in der Tankstelle Bregenz in der Deuringstraße statt. Es ist jederzeit möglich, in das Projekt einzusteigen.

Infos findet ihr auf https://www.grund-genug.at/

ADULT BEATZ #115 „Welcome to 2019“ Freitag, 25.01.2019 20-6 Uhr

Das neue Jahr 2019 ist eigentlich schon fast einen Monat alt, aber hey, kein Grund das Ganze „Neues Jahr, neues Glück“-Gedöns nicht noch zünftig bei Adult Beatz zu begehen. Der Moderator eures Vertrauens, Alessandro Agostini ist diesen Monat leider zeitbedingt verhindert, somit gibt’s die erste Liveshow erst im Februar des neuen Jahres.

Den Jänner wollen wir aber musikalisch gehalt- und wertvoll nutzen, mit den besten Mixtapes, Livesets und -sessions, die nationale, internationale und Acts aus dem Bodenseeraum kürzlich und vor Längerem so fabriziert haben.

Das Ganze verpackt in eine 10-stündige Playlist, handverlesen und mühevoll ausgesucht von Moderator Alessandro, der sich natürlich auch im neuen Jahr über jeden freut, der mit dabei ist, wie gewohnt von 20-6 Uhr in der Früh!

Einschalten ist dabei wie immer gaaaaanz leicht: Via Radio über die Frequenzen, UKW 92,7 (Bregenz, Hofsteig, Rheindelta), UKW 101,1 (Dornbirn, Lustenau, Hofsteig), UKW 104,6 (Bludenz, Walgau, Montafon) sowie UKW 104,3 (Feldkirch, Göfis, Vorderland) und über UKW 89,3 im Netz von Kabel Lampert & last but not least über das Kabel der Montafonerbahn auf mbs UKW 100,5 kannst du ebenfalls zuhören und mitfeiern. Natürlich bist du auch über unser neue gestaltete Homepage via Streamplayer mit dabei, den du unter diesem Link findest: http://radioproton.at:8000/proton

Facette Kult mit Birgit Schwendinger

Die Facette Kult dieser Woche mit Birgit Schwendinger könnt ihr unter diesem Link anhören https://cba.fro.at/393074

In der Facette Kult ist diese Woche Birgit Schwendinger zu Gast und teilt uns ihre Ideen zum urigen Wirtschaften, Arbeiten und Leben. Wie durch Arbeitniederlegung die Umwelt geschützt werden kann und was ein bedingungsloses Grundeinkommen dafür für eine Rolle spielen kann. Erreichbar ist Birgit Schwendinger auf Facebook unter Erdling Wald https://www.facebook.com/erdling.wald

Facette Kult über freies Lernen

In der Facette Kult geht es diese Woche um das freie Lernen. Die Sendung könnt ihr hier anhören: https://cba.fro.at/392521

Freilernen ist die natürliche und selbstverständliche Art und Weise, sich Erfahrung und Wissen im Umfeld anzueignen. Menschen lernen von Geburt an. Sie sind neugierig die Welt zu erforschen, ohne Altersbegrenzung. freilerner.at
Der Verein zur Förderung freier und selbstbestimmter Bildung arbeitet daran, gesellschaftspolitische Rahmenbedingungen zu schaffen, die das Freilernen auch im schul- und ausbildungspflichtigen Alter uneingeschränkt möglich machen. Ihr hört ein Interview mit Birgit und Silvie.
Infos findet ihr unter www.freierner.at

Ab 4.1.2019, 21 – 24 Uhr wieder Live on Air „Foundation Sound Radio Show“

Die Foundation Sound Radio Show erweitert das ursprüngliche Konzept von Foundation auf das Medium Radio. Piratenradios waren seit jeher elementarer Bestandteil des elektronischen Undergrounds.

 

Die Sendung geht vier-wöchentlich auf Radio Proton, dem freien Radio in Vorarlberg (Österreich), on Air und beschäftigt sich inhaltlich mit Roots Music, Dub Reggae, Dubstep, Bass Music und Sound System Culture im Allgemeinen. Gehosted wird die Sendung von Christian Haudum, auch bekannt als Apoxid.

Die Sendung wurde erstmals im Oktober 2015 ausgestrahlt und lief danach bis Dezember 2017. Nach einem Jahr Pause ist Foundation Sound nun wieder ab 4. Jänner 2019 zurück im Programm von Radio Proton.

Foundation Sound Sendungsblog: https://christianhaudum.at/radio/

Radio Inklusion – Willkommen im neuen Jahr 2019, Fr. 04.01.2019, 19-21 Uhr

Die Feiertage, opulente Mahlzeiten und auch der Jahreswechsel sind bereits Geschichte, denn das neue Jahr 2019 ist schon 4 Tage alt. Da sich das Team von Radio Inklusion noch im wohlverdienten Urlaub befindet, gibt’s diesmal keine Beiträge, Interview oder dergleichen, dafür aber ordentlich was auf die Ohren, mit dem passenden Sound zur Jahreszeit, zum Entspannen, Mitwippen und Genießen, zusammengestellt von unserem Co-Moderator und Musikspezialisten Christopher, der sich größte Mühe gegeben hat, die richtigen Klänge in zwei Mixtapes zu packen.

Da kann der Freitag Abend kommen. On air wie gewohnt via Stream und UKW landesweit bei Proton-das freie Radio – von 19-21 Uhr!