Programm



News

"Kino und Kunst fürs Leben" im Tik Dornbirn

"Kino und Kunst fürs Leben", das gibt es am Freitag den 15. Dezember im Theater im Kopfbau in Dornbirn in der Jahngasse 10 um 19 Uhr. Dieser Abend ist eine Benefiz-Veranstaltung von der Journalistin und Schauspielerin Hanni Bergesch und der Kinderbuchautorin Tania Rodrigues-Peters. weiterlesen...

  • Erstellt von ingrid
  • Erstellt am 14.12.2017

Aus der Seele gesprochen: Sonntag, 15.10.17, 14 Uhr

Das Thema Transgender oder Transidentität hat in der Öffentlichkeit und in den Medien in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Es ist kein Tabuthema mehr.
Anhand der Geschlechtsmerkmale wird bei der Geburt männliches oder weibliches Geschlecht zugewiesen, aber nicht immer fühlt sich die heranwachsende Person auch in diesem Geschlecht.  Der Begriff Transgender bezieht sich auf die Diskrepanz zwischen zugewiesenem und gefühltem Geschlecht. Für die meisten, aber nicht alle Personen beinhaltet dies den Wunsch, im anderen Geschlecht zu leben und anerkannt zu werden und dementsprechend auch eine geschlechtsangleichende Behandlung zu erhalten.
Die Psychotherapeutin Margit Türtscher-Drexel und der junge Trans-Mann Fynn im Gespräch miteinander zu den Ursachen und Auswirkungen, den gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und die nicht leichte Aufgabe, trans zu sein.